Mach es möglich!

Bei andererseits machen Menschen mit und ohne Behinderungen Journalismus. Und zwar gleichberechtigt und fair bezahlt. Ermögliche unsere Arbeit und unterstütze andererseits jetzt mit einer Mitgliedschaft!

Wild

5

pro Monat

entspricht 1,25€ pro Woche

-> Exklusiver Newsletter 6x pro Jahr
Wir schicken wir Dir eine Zusammenfassung unserer Arbeit und ein Update zu unseren Plänen – Du verpasst also absolut nix!

ICH BIN WILD

Oag

15

pro Monat

entspricht 3,75€ pro Woche

-> Alle wilden Goodies

-> andererseits- ToteBag
Die Grafik unserer Tasche haben Menschen mit und ohne Behinderung gestaltet. Trag uns in die Welt hinaus!

ICH BIN OAG

Wow

42

pro Monat

entspricht 10,50€ pro Woche

-> Alle argen Goodies

-> Signierter Print
Jährlich bekommst du eine signierte Graphik als Print von uns zugeschickt.

ICH BIN WOW

Unsere Jahresmitgliedschaft. 20% günstiger.

Wild

50

Dafür bekommst du alle wilden Goodies.

ICH BIN WILD

Oag

150

Dafür bekommst du alle oagen Goodies.

ICH BIN OAG

Wow

420

Dafür bekommst du alle wow Goodies.

ICH BIN WOW
Weihnachtsgeschenk

VERSCHENKE EINE ANDERERSEITS MITGLIEDSCHAFT

Geschenksmitgliedschaft

Schenke eine Mitgliedschaft für ein, drei, sechs, oder 12 Monate. Wir senden Dir einen Gutschein, den Du ausdrucken und verschenken kannst. Nach Ablauf dieser Dauer endet die Mitgliedschaft automatisch.

EINMALIG UNTERSTÜTZEN

Spenden

Wenn Du unsere Arbeit im Allgemeinen unterstützen möchtest, kannst Du das mit einer Spende an folgende Bankverbindung tun:

Medienhaus andererseits GmbH
IBAN: AT862011184651226600
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Spende

Du erhältst keine Goodies oder andere Gegenleistungen, Deine Spende ist nicht steuerlich absetzbar. Vielen Dank für Deinen Beitrag!

FAQ

Inklusiver Journalismus kostet Geld. Wir wollen unser gesamtes Team fair bezahlen und die (finanzielle) Zukunft von andererseits nachhaltig sichern. Außerdem sollen unsere Redaktion und unsere Community wachsen und unsere Formate weiterentwickelt werden.

Dafür brauchen wir Menschen, die eine finanzielle Basis mit uns aufbauen. Damit unsere Texte euch erreichen, brauchen wir Infrastruktur wie ein Büro, Software und Menschen, die unsere IT betreuen. Auch dafür brauchen wir deine Unterstützung.

Der Großteil des Geldes fließt also in Personalkosten und somit direkt in unsere journalistische Arbeit. Wofür wir unser Geld ausgeben, wirst du in unserem Jahresbericht nachlesen können, den wir auf unserer Website veröffentlichen werden. Außerdem geben wir dir in unserem Newsletter für Unterstützer:innen bescheid.

Wir verstehen uns als ein Membership – Medium. Also als ein Magazin, bei dem unsere Leser:innen nicht nur passive Konsument:innen sind, sondern beispielsweise durch das Mitentscheiden unserer Themen auch eine aktive Rolle einnehmen. Außerdem sind wir überzeugt, dass jede:r eine einzigartige und wichtige Perspektive einbringt. Wir wollen daher durch Events und andere Formate auch einen Austausch zwischen unseren Mitgliedern ermöglichen. Rechtlich sind die meisten unserer Unterstützungen Abos.

Wir stehen keiner Partei oder Religionsgemeinschaft nahe und haben auch keine großen Investoren. Der Großteil unserer Einnahmen soll aus unserer Community kommen. Förderungen, Geld von Stiftungen und unsere redaktionell unabhängigen Unternehmenspartnerschaften sollen den übrigen Finanzierungsbedarf decken.

Sponsorings über 5.000 Euro werden auf unserer Website ausgewiesen, eine zusammenfassende Darstellung unserer Einnahmen wirst du außerdem in unserem Jahresbericht einsehen können.

Wir sind ein diverses und engagiertes Team, dass sich aus erfahrenen Journalist:innen und Neueinsteiger:innen zusammensetzt. Hier stellen wir uns vor: https://andererseits.org/unser-team/

andererseits-Unterstützer:innen erwarten tolle Goodies. Hier kannst Du Dir einen Überblick verschaffen:

Alle Unterstützer:innen erhalten ein inklusiv gestaltetes Postkarten-Set, einen exklusiven Newsletter und Zugang zu einem Discord-Server, der unsere Community vernetzt. Arge und wow-Unterstützer erhalten eine Tote-Bag und andere Goodies.

Du kannst unsere Abos via SEPA-Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal kaufen.

Wenn du ein Abo abgeschlossen hast, kannst du dieses jederzeit schnell und unkompliziert in deinen Kontoeinstellungen beenden.

Nach der Registrierung kannst du dein Konto unter andererseits.org/profil verwalten. Bei weiteren Fragen erreichst du uns unter community@andererseits.org

Wiederkehrende Unterstützer:innen bekommen von uns einen eigenen Newsletter. Dafür und für die Verwaltung unserer Community ist eine einmalige Registrierung notwendig.

Kontaktiere uns gerne per Email an community@andererseits.org