Clara Porák

Clara Porák

Clara Porak, geboren 1997, ist freie Journalistin und Geschäftsführerin von andererseits. Sie ist Mitgründerin des Netzwerk Klimajournalismus Österreich. Am liebsten recherchiert sie zu Themen im Zusammenhang mit Bildung, Umwelt und sozialer Gerechtigkeit. Gemeinsam mit Lukas leitet Clara als Geschäftsführerin das Projekt. Als ausgebildete Journalistin bringt sie eine Leidenschaft für Qualitätsjournalismus und Inklusion mit. Sie behält den Überblick und arbeitet daran, das Projekt auf finanzielle Beine zu stellen. Kontakt: clara.porak@andererseits.org

Mutausbruch

Von Clara Porák| 22. April 2021

Zu Silvester entscheidet sich unsere Autorin spontan ihre Haare abzurasieren. Nachher bemerkt sie: Es war ihre Wut, die sie so mutig machte.

Fünf Minuten Ikone

Von Clara Porák| 6. April 2021

Osama Abu El Hosna kam 2012 als Flüchtling nach Österreich. Während dem Anschlag in Wien wurde er zum Helden – und ist doch noch immer unerwünscht.

Was machst du da mit meinen Daten?

Von Clara Porák| 27. Januar 2021

Sabrina Burtscher ist Informatikerin und setzt sich im Rahmen ihrer Arbeit auch kritisch mit Algorithmen und Künstlicher Intelligenz auseinander. Im Gespräch mit andererseits erklärt sie, was Algorithmen eigentlich sind und wie sie unser Leben beeinflussen.

„Jede Störung im System birgt die Möglichkeit, etwas zu verändern“

Von Clara Porák| 19. November 2020

Wien hat eine neue Stadtregierung. So wie viele zuvor, setzen die Politiker einen Fokus auf Mobilität. Das Budget für Radwege soll vervierfacht, Straßenbahn-Verbindungen ausgebaut werden. Können wir uns eine Stadt ohne Autos vorstellen? Ein Gespräch mit Harald Frey, Wissenschaftler am Institut für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik der Technischen Universität Wien.
Nach oben